Arbeitskreis Schule-Wirtschaft organisiert erfolgreichen Zwei-Brücken-Lauf 2017

Mit einem absoluten Teilnehmerrekord ging der 2. Deggendorfer 2-Brücken-Lauf am 15. Juli über die Bühne: mehr als 1.000 Starter machten sich auf die 3 angebotenen Strecken!

Neben den bereits beim ersten 2-Brücken-Lauf angebotenen Strecken (T.CON FunRun über 8.400m und der Handwerk-Ostbayern.de-Lauf über 4.200m) konnten erstmals auch die Grundschüler an den Start gehen: über 1.000m beim STREICHER-Nachwuchs-Sprint!

Und das taten die Kleinen mit voller Begeisterung! Angefeuert von den Läufern der nachfolgenden Läufe erreichten 146 Kinder das Ziel, die Ersten spurteten bereits nach 3:37 Minuten über die Ziellinie.


Anschließend startete der T.CON FunRun, den 319 Starter erfolgreich abschlossen. Schnellster war Tobias Schreindl (25:47 Minuten) vor Budil Roman (27:17 Minuten). Schnellste Läuferin war Susanne Ölhorn (31:03 Minuten) vor Tina Fichtmüller (34:19 Minuten).


Unter den genau 500 ins Ziel gekommenen Läufern des Handwerk-Ostbayern-Laufes setzte sich Mike Straube mit einer Zeit von exakt 14:00 Minuten an die Spitze, gefolgt von Tobias Wilde (14:19 Minuten). Als schnellste Läuferinnen erreichten über diese Distanz Anita Weber (15:38 Minuten) und Anna Hagner (17:14 Minuten) das Ziel.


Neben den Einzelwertungen vergab das Regionalmanagement Deggendorf gemeinsam mit dem Arbeitskreis SchuleWirtschaft Deggendorf auch Preise für die Schule mit den meisten Teilnehmern: so konnte sich die Grundschule Operpöring/Mittelschule Wallerfing über einen großen Wanderpokal freuen, der dieses Jahr erstmals vergeben wurde. Zusätzlich stellt das Regionalmanagement für das nächste Schulfest Leistungen im Wert von 500€ zur Verfügung. Insgesamt mobilisierte Oberpöring / Wallerfing 50 Läufer!


Auch die Firma mit den meisten Teilnehmern (inklusive der übernommenen Patenschaften) erhielt aus den Händen von Landrat Christian Bernreiter eine Auszeichnung. Kermi aus Plattling durfte sich über einen Gutschein für ein Simulations-Go-Kart beim nächsten Firmenfest freuen.

Die Siegerehrung im Rahmen des Donaufestes durch Schulamtsdirektorin Frau Susanne Swoboda, Landrat Christian Bernreiter und Herrn Stefan Swihota, Vorstand der Sparkasse Deggendorf zelebriert. Die Gewinner feierten die erreichten Ergebnisse ausgiebig...

 
Zwei-Brücken-Lauf 2017